Handballer weiter im Aufwärtstrend

Der Aufwärtstrend der HT16-Handballer hält an. Am Wochenende spielten die ersten Damen und Herren sowie die zweiten Herren.

Dabei konnten die ersten Damen beinahe einen Sieg für sich verbuchen. Im Spiel gegen die HG Norderstedt war man lange Zeit auf Augenhöhe und hatte fast das Gefühl das Spiel für sich zu entscheiden. Doch leider fehlte zum Ende hin das Quäntchen Glück auf Seiten des Damenteams man trennte sich unentschieden mit 25:25. Jetzt soll im nächsten Spiel das Glück erzwungen werden, damit es für einen Sieg reicht.

Ein Tick besser gelang dies den ersten Herren der Hamburger Turnerschaft. Im Auswärtsspiel bei der TSG Bergedorf wusste man zu überzeugen und siegte verdient mit drei Toren  mit 25:22.
Als letztes sind die zweiten Herren zu erwähnen, welche sich beim FC St.Pauli ein Schlappe mit drei Toren Unterschied abholten. Dieses Spiel ging 21:24 aus.