Rhythmische Sportgymnastik

Rhythmische Sportgymnastik (kurz RSG) ist eine Turnsportart. Sie ist aus der Wettkampfgymnastik mit und ohne Handgeräten entstanden und wird mit Musikbegleitung durchgeführt. RSG ist vor allem durch gymnastische und tänzerische Elemente gekennzeichnet und erfordert in hohem Maß Körperbeherrschung, Gleichgewichts- und Rhythmusgefühl.

In der Rhythmischen Sportgymnastik gibt es fünf Handgeräte: Seil, Reifen, Ball, Keule und Band. In den Altersklassen bis zwölf Jahre wird eine Übung ohne Handgerät durchgeführt.

 

Mutter-Tochter-Gymnastik

Wir laden alle Mädchen im Alter von 2,5 – 5 Jahren mit ihrer Mama herzlich dazu ein.

Samstag        12:30-13:30 Uhr   Halle D

Sonntag         12:30-13:30 Uhr   Halle D

Sporthalle Burgstraße, Sievekingdamm 7, 20535 Hamburg

Kontakt: Oksana Jatsyshyna hh_rhythm@yahoo.com oder 0152 – 07635417       

 

Einsteiger-Gruppe Rhythmische Sportgymnastik

Mädchen im Alter von 4 bis 8 Jahren sind eingeladen am Aufnahmetest für die NEUE Anfängergruppe teilzunehmen.

Samstag        13:30-16:00 Uhr   Halle D

Sonntag         13:30-16:00 Uhr   Halle D

Sporthalle Burgstraße, Sievekingdamm 7, 20535 Hamburg

Kontakt: Oksana Jatsyshyna hh_rhythm@yahoo.com oder 0152 – 07635417       

 

Leistungs-Gruppe Rhythmische Sportgymnastik

Samstag        15:30-17:00 Uhr   Gym 1

Sonntag         14:00-18:00 Uhr   Gym 1

Fitness- & Gesundheitszentrum, Schwarze Straße 9, 20535 Hamburg

Kontakt: Meri Andronikashvili meri.andronikashvili@gmx.de oder 0176 23499570