Marie Motylski gewinnt Bronze über 400 m Freistil

Die vierzehnjährige Marie Motylski aus Horn hat bei den Deutschen Meisterschaften ihre erste nationale Medaille mit Bronze über 400 Freistil in 4:27,80 errungen. Herzlichen Glückwunsch hierzu!

Keine Medaille aber dreimal mit Bestzeit in Finals schwamm der sechszehnjährige Norman Marcus. Der Schmetterlingsspezialist schwamm über 200 m mit 2:10,74 auf Platz 8. Über die habe Distanz landete er in 0:57,88 auf Platz 9. Den gleichen Platz belegte er über 200 m Lagen in 2:13,55.

Bei den Junioren belegte Bastian Vollmer über seine Paradestrecke 100 m Brust in 1:02,77 den dritten Platz. Der leider vor den Meisterschaften lange verletzte Paul Wiechhusen kam über die gleiche Strecke in guten 1:03,88 auf Platz 5. Bastian belegte dazu über 100 m Schmetterling in 0:55,04 Platz 4 bei den Junioren. 

Unser Rückenspezialist Max Claussen ladete über 200 m Rücken bei den Junioren auf Platz 2 in 2:04,73 und auf Platz 3 über 100 m Rücken in 0:57,36.