Veranstaltungen 2018

 

4. Billstedter Mädchenmeisterschaften

Am 20. April 2018 fanden unsere Billstedter Mädchenmeisterschaften statt.

Die Mädchen der Schulen Schimmelmannstraße und Brüder-Grimm trafen sich am 20. April 2018 um 09.00 Uhr im Öjendorfer Sportpark um die 4. Billstedter Mädchenmeisterschaften auszutragen. Beide Mannschaften stellten gemeinsam fünf Mannschaften, sodass jedes Team sich jeweils gegen vier Gegner messen konnte.

Mit viel Vorfreude startete das erste Spiel zwischen der Schimmelmannstraße III und der Brüder-Grimm Schule I. Dieses wurde klar von der Schimmelmannstraße III gewonnen.

Im dritten Spiel wurde es richtig spannend. Nachdem die Brüder-Grimm I mit 3:0 führte und der erste Sieg schon sicher war, drehte die Brüder-Grimm Schule II richtig auf und gewann am Ende noch mit 5:3.

Die Schimmelmannstraße III zeigte von Beginn des Turniers, dass sie zum Favoritenkreis des Turniers gehörten und konnten nur einmal von der Schimmelmannstraße II durch ein 0:1 gestoppt werden.

 

Nach vielen spannenden und torreichen Spielen, wurde die Schimmelmannstraße aufgrund des besseren Torverhältnisses Turniersieger. Dicht gefolgt von I. Mannschaft der Brüder-Grimm Schule.

 

Die Platzierungen im Überblick

1. Schimmelmannstraße III

2. Brüder-Grimm Schule I

3. Schimmelmannstraße II

4. Brüder-Grimm Schule II

4. Schimmelmannstraße I


Gruppen: