Platz 5 und 6 bei den Hamburger Meisterschaften U13

Aufgrund ihrer guten  Leistungen konnten sich unsere Volleyballerinnen und Volleyballer und Jungs für die Hamburger Meisterschaft Unter 13 Jahren qualifizieren. So standen am Samstag fünf Mädchen und vier Jungen aufgeregt vor der Sporthalle am Alten Teichweg. Die drei Spiele, die die Mädchen absolvierten wurden leider verloren, die Jungs konnten jedoch einen Sieg aus ihren drei Spielen erreichen. Der Sonntag verlief für die Mädchen deutlich besser: sie gewannen beide Spiele und landeten auf Platz 5. Die Jungen gewannen leider nur eins ihrer Spiele und beendeten die Meisterschaft auf Platz 6. Für viele der Kinder war dies die erste Meisterschaft und die Trainerinnen und Trainer sind stolz auf ihre Leistungen.

Die Hallensaison endet für die Jüngsten am 28./29. Mai mit der Hamburger Meisterschaft Unter 12 Jahren. Hast Du Lust Vollyball zu speilen, dann besuch' unsere Trainingsgruppen.

Bildanhang: