Großer Andrang beim Kinderturntag

Am vergangenen Sonntag konnten wir bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr die Pforten für eine Veranstaltung im Sportzentrum öffnen. Anlass hierfür war der Hamburger Kinderturntag in Verbindung mit unserem jährlichen Laternenumzug.

Eingeläutet wurde der Kinderturntag mit einem Auftritt unser Rhythmischen Sportgymnastinnen. Danach durften Groß und Klein ihre überschüssige Energie beim Kinderturntag rauslassen. Das Angebot unserer Kinderturnabteilung wurde sehr gut angenommen. Umso näher der Laternenumzug rückte umso mehr Familien nutzten das Angebot. Ebenfalls konnte unsere Dance-Abteilung einigen Mädchen das Tanzen näherbringen.

Unser vereinseigenes Bistro war ebenfalls aktiv dabei und verköstigte die Familien mit Brezeln und warmen Getränken.

Mit einbrechender Dunkelheit hatte sich über 300 Kinder und Eltern auf dem Platz der Kinderrechte versammelt und starteten in einer sehr langen Schlange mit dem Spielmannszug Langenhorn an der Spitze, durch die Straßen in der Umgebung. Den Abschluss bildeten dann einige Musikstücke des Spielmannszugs im Thörls-Park.

Abschließend möchten wir uns für die vielen Sachspenden für Soziale Einrichtungen ganz herzlich bedanken. Die Einrichtungen haben sich über so viele Sachspenden sichtlich gefreut.