Boxer der HT16 dominieren Hamburger Jugendmeisterschaften

Die Boxer der HT16 konnten auch in diesem Jahr durch starke Leistungen überzeugen.

Sechs Teilnehmer stellte die Boxabteilung der HT16 – 5xGold und 1xSilber lautete am Ende die stolze Bilanz!🏆

Gold gewannen: Agaev Seyfullah, Popal Ramin, Agaev Islam, Jasper Sandhack und Agaev Imam

Silber gewann: Kambakhsh Baktash

Islam und Jasper haben sich für die diesjährige deutschen Meisterschaften qualifiziert.

Bedauerlicherweise wollte keiner gegen unseren zweifachen Meister Kevin Lik 54kg, geb. 2008 antreten. Zu groß war der Respekt von seiner Bilanz und Kampferfahrung. Für Kevin ist die Qualifikation für die deutsche Meisterschaft noch in Klärung.

Leider gab es für unsere weiblichen Athletinnen Nora, Anita und Dimitra in Hamburg keine Gegnerinnen. Sie sind boxerisch und körperlich in Topform und werden die Qualifikationen für die deutsche Meisterschaften in Auswärtsturnieren erlangen.

Die HT16 fördert Frauen und Männerboxsport gleichermaßen und wir sind sicher, die Resultate im Frauenbereich werden sich bald zeigen.

Großen Dank gebührt unseren Trainern Cemal Barmaksiz, Juri Jesenkov und Nikolaj Volkov, die unermüdlich nicht nur die sportliche Leistung fördern, sondern auch einen hochwertigen erzieherischen Aufragt erfüllen. Integration und Inklusion stehen in dem Trainerteam an der ersten Stelle.

Am 11.06.2022 werden wir in Zusammenarbeit mit unserem Sponsor TourCar GmbH & CO KG ein HT16 Boxturnier auf die Beine stellen. Euch erwartet ein tolles Box-Event mit vielen spannenden Kämpfen und großartiger Chow. Einzelheiten werden noch nicht verraten😊

Wir bedanken uns bei den Funktionären des Hamburger Boxverbandes für die sehr gute Organisation und Durchführung der diesjährigen Jugendmeisterschaft.

Nach dem Kampf ist vor dem Kampf, wir freuen uns auf die kommenden Kämpfe!