Ferienbetreuung in der Kletterhalle

Moin zusammen…

Wir von der Kletterabteilung haben eine Ferienbetreuung ins Leben gerufen, um einerseits unseren Trainingsgruppen-Teilnehmern für ihre Solidarität in der Zeit von Covid-19 zu danken und andererseits Kindern und Jugendlichen, die möglicherweise nicht verreisen können oder wollen, die Möglichkeit zu gebe, unsere Kletteranlage kennenzulernen.

Ferienbetreuung Bouldern für Kinder/Jugendliche im Alter von 7 bis 14 Jahren

Es ist kein explizites Training, sondern eine beaufsichtigtes Bouldern mit Tipps und Tricks im Boulderbereich, um den Hygienemaßnahmen gerecht zu werden!

Die Ferienbetreuung läuft im Zeitraum vom 26.06. – 05.08.20 jeweils Montag von 10:30 – 12:30, Mittwoch von 10:30 – 12:30 und Freitag von 12:45 – 14:45 Uhr.

Maximal sind 20 Teilnehmer pro angebotenen zwei Stunden Slot möglich.

Info´s für Trainingsgruppen-Kids:

  • Ihr werdet gebeten euch bis eine Woche im Voraus anzumelden, da sonst keine Slots für euch garantiert werden können.
  • Für euch ist die Ferienbetreuung, die Leihschuhe als auch der Laufzettel KOSTENLOS
  • Die Anmeldung zu den Terminen ist für euchunbegrenzt möglich. Ihr könnt also theoretisch alle drei Termine in der Woche wahrnehmen, wenn die Hände das mitmachen.

Info´s für Gäste:

  • 2 Stunden Ferienbetreuung kostet 12€ pro externen Kind/Jugendlichen. Eine verbindliche Reservierung ist ab 6 Tagen vor Termin möglich, wenn noch Slots frei sein sollten.

Die Anmeldung für die Ferienbetreuung kann nur per E-Mail (info@ht16.de) oder telefonisch (040/251849-0) erfolgen.

Habt ihr euch angemeldet und könnt aus unterschiedlichsten Gründen euren Termin nicht wahrnehmen, wäre eine Absage mindestens 48h im Voraus wünschenswert, damit wir den Slot anderweitig anbieten können.

Wir freuen uns auf viele Teilnehmer

Euer Kletter-Team