Freundschaftswettkampf – Turnen

Am 03. April 2022 veranstaltete die HT16 gemeinsam mit dem WTSVS (Wandsbeker Turn- und Sportverein Concordia e.V.) einen Freundschaftswettkampf in den Leistungsklassen (LK) 2,3 und 4.

Die Halle und Geräte wurden von der HT16 gestellt, Kampfrichter und Musikboxen wurden vom WTSVS zur Verfügung gestellt.

Alle Turnerinnen haben sich sehr auf den Wettkampf gefreut, da es für viele der erste seit Beginn der Pandemie war. Coronabedingt waren keine große Zuschauermengen erlaubt, umso schöner war es, dass sich doch einige Eltern, Freunde und Verwandte in der Halle versammelten und die Turnerinnen fleißig anfeuerten.

Alle Mädels zeigten schöne Wettkampfübungen. In der LK 4 erturnten sich die Turnerinnen von Malou S. den zweiten Platz. In der LK 3 erturnten sich die Turnerinnen von Josie E. den ersten Platz. Und in der LK 2 mit der Trainerin Liza R. sicherten sich die Turnerinnen den ersten Platz. Neben den super Mannschaftswertungen haben die Turnerinnen der HT16 auch sehr erfolgreich bei den Geräte- Siegerehrungen abgeschnitten.

Rundum war es ein sehr gelungener Wettkampftag, an dem alle sehr zufrieden und mit einem Lächeln die Halle verlassen konnten.