Infos zu Testverfahren / Teilnahme an Angeboten

Liebe Mitglieder, es erreichen uns regelmäßig Änderungen der aktuell gültigen Verordnung im Bezug auf die Nutzung von Sportangeboten.

Aktuell sind die Durchführungsbestimmungen wie folgt:

Jeder Erwachsene über 14 Jahre muss zur Nutzung eines Indoor-Sportangebots einen negativen Schnelltest nachweisen, der nicht älter als 24 Stunden sein darf. Dieser Schnelltest muss durch einen Leistungserbringer durchgeführt worden sein. Ein Selbsttest reicht nicht aus.

Bereits geimpfte müssen ihren Impfnachweis erbringen. Die Zweitimpfung muss mindestens 14 Tage vorher erfolgt sein. Genesene legen bitte einen entsprechenden Nachweis vor.

Angebote, die auf unserer Dachterrasse stattfinden, gelten aufgrund der Tatsache, dass wir Wege der Trainierenden im und durchs Gebäude bei geöffneten Umkleidekabinen und Duschbereichen nicht nachvollziehen können, als Indoorangebote, und unterliegen ebenfalls der oben genannten Nachweispflicht eines negativen Tests.

Lediglich die im Park stattfindenden Angebote sind Outdoor-Angebote und unterliegen keiner Testpflicht.