Stilllegung des Sportbetriebs bis zum 30.04.20 durch behördliche Verfügung

Liebe Mitglieder,

aufgrund der vom Hamburger Senat am 15.03.2020 erlassenen Verfügung, ist uns der Betrieb unserer Sport-und Freizeitanlagen ab sofort bis aktuell 30.04.2020 untersagt.

Diese Situation ist in der Form auch für uns neu.

Alle sich daraus ergebenden Fragen bezüglich Beiträgen, Wiederaufnahme des Sportbetriebs und ähnlichem können wir aktuell nicht beantworten.

Es finden zu diesen Themen auf behördlicher Ebene Gespräche statt, sobald uns Ergebnisse kommuniziert werden, werden wir euch entsprechend informieren.

Bis dahin bleibt gesund,

euer HT16-Team