Titel des Nordeutschen Meisters im Schwimmen gesichert!

Während sich unsere einen HT16 Schwimmer*innen (Jahrgang 2010/2011) beim Bille Cup in Lübeck einige Medaillien abholten, waren Justin, Konrad, Jonathan, Christopher und Mathilda in Hannover bei den Norddeutschen Meisterschaften am Start.

Beim Bille Cup konnten sich zwei von drei Staffeln mit Bronze und einem Pokal belohnen.

Bei den Meisterschaften qualifizierten sich direkt am ersten Tag Justin, Jonathan und Konrad für das Finale. Justin Bott behauptete sich im Finale gegenüber den anderen Teilnehmern und holte sich den Titel des Norddeutschen Meisters über die 100m und 200m Brust mit einer Endzeit von 01:04,79 und 02:18,32. Herzlichen Glückwunsch!

Wir beglückwünschen natürlich auch die anderen Schwimmer für den Einzug in das Finale und freuen uns auf weitere spannende und erfolgreiche Wettkämpfe!