Unsere Kletterhalle in Zahlen

Boulderbereich

Boulderbereich

Kletterbereich

Kletterbereich

Boulderbereich

Boulderbereich

Kletterbereich

Kletterbereich

Boulderbereich

Boulderbereich

Kletterbereich

Kletterbereich

Die HT16 hat eine Kletterhalle mit 500m² Grundfläche und Deckenhöhen von 9-14m erbaut. Der Boden ist mit einem speziellen Fallschutzboden ausgestattet. Die Halle verfügt über drei Bereiche, die in einen Boulder-Bereich mit rd. 300 m² Kletterfläche sowie in zwei Kletterbereiche mit rd. 700m² unterteilt ist. Insgesamt sind damit in der ersten Ausbaustufe rund 1000m² Kletterfläche entstanden. Ein Ausbau bis auf 1.800m² Kletterfläche ist bei entsprechender Nachfrage möglich. Unser Angebot richtet sich insbesondere an Kinder, Jugendliche und Familien.

Der Boulder-Bereich mit einer Kletterhöhe von 4m verfügt über 56 Boulder. Die Absturzsicherung erfolgt über eine Fallschutzmatte. Dieser Bereich bietet einen idealen Einstieg in den Klettersport. Kinder ab 8 Jahren können das Angebot bereits nach einer kurzen Einführung nutzen und ihre ersten sportlichen Erfolgserlebnisse sammeln.

Im Kletterbereich verfügen wir über zwei Kletterbereiche mit rd. 700m² Kletterfläche. Der Toprope-Bereich mit 9m Höhe ist vorwiegend für Kletteranfänger und Kletterevents geeignet, während der Vorstiegs-Bereich mit 14m Höhe den fortgeschrittenen und erfahrenen Kletterern vorbehalten ist. Damit finden bei uns von Anfängern bis zu Wettkampfkletterern alle Leistungstufen ein für sie geeignetes Angebot vor.

Für die Gruppenveranstaltungen – insbesondere für Kinder – haben wir einen separaten Kletterraum mit 9m hohen Wänden. Dort wird man auf spielerische und abenteuerliche Art an das Klettern am Seil und an die Höhe herangeführt. Dieser Bereich verfügt über 25 Kletterrouten.